Chronik







 

Unsere Abteilung besteht seit 1994 innerhalb des Vfl Kirchheim. Angefangen hat alles aber schon zwei Jahre vorher! Vieles hat sich seither ereignet. Lesen Sie selbst ...

2014
 Dezember
Seit Montag, den 08.12.2014 haben wir vier neue 5. Kyu Trägerinnen. Julie, Hermine, Carina und Natascha haben eine super Prüfung gezeigt. Die 4 Prüflinge mussten die Rückwärts- und Vorwärtsfallschule, Sabakis, Shio-Nage und Ude-Osae zeigen. Und sie haben es richtig toll gemacht.

Herzlichen Glückwunsch von Regi, Beate und dem ganzen Aikido-Verein.

 Juli

Vereinslehrgang am 26. Juli 2014 mit Barbara Oettinger 6. DAN Aikido
Es war ein sehr schöner Lehrgang, den Barbara in Ihrer gewohnt freundlichen und herzlichen Art super gestaltet hat. - Stefano

 März
Jugendlehrgang in Sindelfingen mit dem Trainer Peter Ihl am 29.03.2014 in Sindelfingen.
Am 29. März wurde ein Ausflug nach Sindelfingen zum Jugendlehrgang organisiert.
Es waren viele Jugendliche mit ihren Trainern aus vielen Aikido Vereinen angereist.
Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz – und so wurde so manche Technik einfach umgewandelt. - Stefano

„Aikido meets Karate“ am 15.03.2014 in Lorch.
Beate, Rainer und Stefano waren beim Aikido-Karate-Workshop am 15.03.2014 in der Stadthalle Lorch dabei.
Die Trainer Thomas Oettinger, 6. Dan Aikido, und Stefan Kremp, 5. Dan Karate-Do, hatten ein interessantes Programm vorbereitet,
das die 25 Teilnehmer ordentlich forderte, aber auch viel Spaß machte. - Stefano


2013

 November
Seit dem 11.11.2013 haben wir zwei neue 5. Kyu Träger:
Felix Buck und Luca Eßling.
Weiter so - Beate.

 Juli
Am 27.6.2103 fand unter der Leitung von Beate-Wörner Carsten eine Kyu-Prüfung unserer Kids auf den gelben Gürtel statt: Unsere neuen Träger des 5. Kyu’s:
Hannes Höninger; Jakob Fritsch, Luis Hack und Jan-Marco Kuske. Wir gratulieren ganz herzlich. Weiter so!

Wir haben einen neuen Träger des zweiten Kyu’s. Rainer Piesiur hat am 22.7.2013 die Prüfung zu diesem grad erfolgreich abgelegt. Wir gratulieren alle ganz herzlich.

Antonia, Luis und Alex haben es geschafft!
Seit Montag, den 15.07.2013 dürfen Sie ihren weißen Gürtel an den Nagel hängen und dafür den gelben Gürtel tragen.

Am selben Abend bestand unsere 15 jährige ihre Prüfung auf den 3. KYU. Eine so junge Grüngurt Trägerin ist eine Seltenheit. Überprüft wurde Sie von Markus, 3. DAN und Regi, 1.DAN übernahm die Angreifer Rolle. Vielen Dank euch beiden. Vielen Dank auch an Moni die, wie immer, einen kritischen Blick in ihrem Training auf unseren Prüfling geworfen hat.
Es war eine schöne Prüfung und du warst einfach super.

Es gratuliert zum 5.KYU und zum 3. KYU die ganze Abteilung Aikido.


 März
Regi Weber bestand am 3. März 2103 ihre Prüfung zum 1. DAN Aikido. Damit haben wir sieben DAN-Träger in unserer Abteilung und sind stolz, dass damit das Niveau immer weiter ansteigt.

Jahreshauptversammlung am 4. März.
Karen Junk stellt sich nicht mehr als 1. Vorsitzende zur Verfügung.
Sie hat sehr viel für die Abteilung gemacht, vielen herzlichen Dank dafür.
Das Ergebins der Wahl: 1. Vorsitzenden Stefano Lenarduzzi,  2. Vorsitzende Regi Weber, Kassiererin Monika Gertz, Jugendwart Beate Wörner-Carstens, Kassenprüfer:         Ralf Schäfer und Steffen Schad, Schriftführer Edwin Angeli.

Schöner Bundeslehrgang mit Karl Köppel am 2. und 3. März.
Fast 100 Braun- und Schwarzgurte kamen. 
Die Resonanz bei den Teilnehmern war durchweg positiv, sowohl für den Ort, das Training und die Organisation.


2012
 Juli
Am 24. Juli legt Hildegard Pittschellis ihre Prüfung auf Orange (4. Kyu) erfolgreich bei Michael Gehrsitz ab.

Am 16. Juli bestehen 10 Kinder/Jugendliche die Prüfung auf Gelb und 5 weitere die Prüfung auf Orange !
Auf Gelb: Markus B., Philipp B., Max G., Kenan G., Domenik R., Julia S., Stefan S., Mikel S., Wayne S.
Auf Orange: Mustafa T., Alea C., Meike und Adrian E. G., Sean S.
Die Trainerinnen sind mächtig stolz !

 April
Jugend-Wochenend-Lehrgang in Waghäusel-Wiesental (bei Bruchsal) am 28./29. April.
11 Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahre, 2 Betreuer, Bahnfahrt mit mehrmaligem Umsteigen, 2 Kubiketer Gepäck, eine traumatisierte Kamera (viele Grüße an Giulia ),
Sport, Spaß, viele lachende Gesichter……….
Ein wunderschöner Jugendlehrgang, der noch lange in Erinnerung bleibt.

 März
René R. besteht die Prüfung auf orange.

 Januar
Kyu Prüfungen in unserer Kindergruppe am 9. Januar.
Danach durften 4 weitere Kinder den gelben Gürtel tragen !


2011
 Oktober
Prüfung im Anfängerkurs: Wir gratulieren Hildegard Pittschellis zu Gelb !

 September
Ein reiner Frauenselbstverteidigungskurs wird durchgeführt mit Ralph Zahn als Trainer.

 Februar
Neue Gurtfarben:
4 von Weiß auf Gelb: Markus I., Maximo J., Toni B., Iwan A.
2 auf Orange: Almut, Alexander B.
4 auf Grün: Petra A., Rainer P., Joachim F., Benjamin Z.
2 auf Blau: Heinz Ernst., Johannes S.


2010
 August
Rainer Löw zeigt uns eine schöne Prüfung auf Blau !!

  Juli
Beate Wörner-Carsten, Michael Gehrsitz und Stefano Lenarduzzi bestehen auf dem Herzogenhorn ihre Prüfung zum 1. DAN Aikido. Vorbereitet wurden Sie von Markus Rebmann 3. DAN und Ed Grund 5. DAN Aikido. Damit hat unsere Abteilung sechs DAN-Träger die gerne ihr Wissen weitergeben möchten. Herzlichen Glückwunsch!

2009
   November
Zweiter Bundeslehrgang unserer Abteilung am 7. und 8.11.2009. Übungsleiter war Karl Köppel, 7.DAN AIKIDO. Mit rund 60 Teilnehmern und einem positiven Feedback der Teilnehmer und des Übungsleiters sind wir für zukünftige Lehrgänge gut gerüstet. sehr schön war die Zusammenarbeit und der Zusammenhalt aller Beteiligten. Es hat Spass gemacht ...

   Juli
Markus Rebmann besteht am 10. Juli 2009 die Prüfung zum 3. DAN Aikido unter der Prüfungskommission von Karl Köppel (Bundestrainer und 7. DAN Aikido), Arno Zimmermann (3. DAN Aikido) und Alfred Haase (3. DAN Aikido). Gleich vier Ukes aus den eigenen Reihen standen ihm bei der Prüfung zur Hilfe: Beate Wörner-Carstens, Michael Gehrsitz, Stefano Lenarduzzi und Ralf Schäfer. Ein besonderer Dank geht auch an unseren Freund und Lehrer Ed Grund (5. DAN Aikdio) vom Aikido-Verein Esslingen, der Markus bei seiner Vorbereitung unterstützte.

   Januar
Wir starten einen neuen Anfängerkurs in unserem neuen Dojo Raunerschule. Diesmal können unsere Anfänger an zwei verschiedenen Tagen trainieren. Damit besteht auch die Möglichkeit die Prüfung zum 5. Kyu früher als sonst abzulegen.



2008
   November
Beate Wörner-Carstens und Michael Gehrsitz sind unsere neuen Fachübungsleiter mit der C-Lizenz (Breitensport). Beate legte ihre Prüfung im Fachbereich “Kinder/Jugendliche”, Michael im Fachbereich “Erwachsene” ab. Die Prüfung fand am 01.11.2008 in Frankfurt unter den Augen der Prüfungskommission Martin Glutsch (6. DAN Aikido), Ulrich Schümann (6. DAN Aikido) sowie Lilo Schümann (2. DAN Aikido) statt.

  Juli
Am 11.07.2008 legte Monika Gertz ihre Prüfung zum 1. DAN Aikido erfolgreich ab. die Prüfung fand auf dem Herzogenhorn unter den Augen des Bundestrainers Karl Köppel (7. DAN Aikdio) sowie den Beisitzern Arno Zimmermann (3. DAN Aikido) und Renate Behnke (4. DAN Aikido) statt. Damit ist Monika die erste Danträgerin aus unseren Reihen. Monika lernte unter den Meistern Thicho Wacker, Joe Eppler und Ed Grund.

  
Juni
Im Juni konnten wir unser Trainingsangebot erweitern. Außer montags, dienstags und freitags können wir nun auch mittwochs in der (Raunerschule) zwei Unterrichtseinheiten anbieten. Die Halle misst 180m² und wir können eine Trainingsfläche von 150m² aufbauen. Insgesamt können wir nun, z.B. für überregionale Lehrgänge, 280m² Mattenfläche aufbringen.


2007

   Dezember
Unser langjähriger Abteilungsleiter Volker Kenner verlässt den VfL und die Abteilung Aikido. Wir danken ihm für sein Engagement als Trainer, Abteilungsleiter und Freund. Alles gute auf deinem weiteren Weg!

   April
Auf der Abteilungsversammlung am 23.04.2007 wurde ein neuer Ausschuss gewählt:
Abteilungsleiterin: Karen Junk, Stellvertretender Abteilungsleiter: Markus Rebmann, Kassiererin: Monika Gertz, Jugendleiter: Beate Wörner-Carstens, Öffentlichkeitsarbeit: Johannes Stortz


2006
   Juli
Am 07.07. machte Markus sein zweites Meisterstück: er bestand die Prüfung zum 2. Dan.


2005
   März
Auf der Mitgliederversammlung am 22.03.2005 wurde ein neuer Ausschuß gewählt:
Abteilungsleiter: Volker Kenner, Stellvertretender Abteilungsleiter: Markus Rebmann, Kassiererin: Monika Gertz, Jugendleiterin: Beate Wörner-Carstens, Öffentlichkeitsarbeit: Johannes Stortz

   Februar
Im Rahmen von Projekttagen an der Johannes-Kepler-Realschule in Wendlingen demonstrierten und übten Markus und Moni am 24.2.2005 mit Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse Aikido. Neben einfacher Theorie wurde fleißig geübt und demonstriert. Fallschule, erste Angriffe und Techniken zum Verteidigen. Auch der Unterschied zu anderen Budodisziplinen war Thema in der kurzen Übungszeit. Das Feedback von Lehrern und Schülern war positiv.


2004
   November
Am 06. und 07. November organisierte unsere Abteilung ihren ersten Lehrgang. Der Bundeslehrgang unter Leitung von Karl Köppel, 6. Dan, kann als voller Erfolg bezeichnet werden. Die mehr als 100 Teilnehmer sprachen uns Lob und Dank aus und die Abteilung kann zurecht mit Stolz auf diese Leistung blicken!

   September
Seit 17.9.04 ist Moni ausgebildete ÜL in Aikido. Damit haben wir drei aktive ausgebildete ÜL in der Abteilung.


2003
   April
Andreas Mayer Andreas Mayer beendet seine Karriere beim Vfl Kirchheim. Er war lange Jahre Abteilungsleiter und Trainer und hat sich grosse Verdienste um den Erhalt der Abteilung erworben. Dafür besten Dank und alles Gute auf dem weiteren Weg!


2002
   Oktober
Am 13.10.2002 besteht in Mörfelden-Walldorf Volker Kenner die Prüfung zum 1. Dan vor der Kommission bestehend aus Alfred Heymann, 6. Dan, Martin Glutsch, 5. Dan und Hans-Peter Vietze, 5. Dan.

   März
Am 2.3. bestand Markus Rebmann in Frankfurt die Prüfung zum 1. Dan. Prüfungskommission: Alfred Heymann, 6. Dan, Karl Köppel, 5. Dan und Martin Glutsch, 5. Dan. Er ist damit unser erster Dan aus den eigenen Reihen!


2001
  September
Beim Fachlehrgang 2 auf dem Herzogenhorn bestand am 21.9. Volker Kenner die Prüfung zum Fachübungsleiter "C" Aikido. Diese Ausbildung ist vom Deutschen Sportbund anerkannt. Somit stehen der Abteilung mittlerweile vier ausgebildete Fachübungsleiter zur Verfügung.

   Juli
In einer außerordentlichen Hauptversammlung wurde ein neuer Ausschuß gewählt:
Abteilungsleiter: Volker Kenner, Stellvertretender Abteilungsleiter: Markus Rebmann, Kassiererin: Monika Gertz, Jugendleiter: Achim Fischer-Gertz, Öffentlichkeitsarbeit: Johannes Stortz


2000
   September
Am 26.9.2000 sind wir innerhalb der Konrad-Widerholt-Halle umgezogen. Von der Bühne geht es runter in den Gymnastikraum im Untergeschoß. Vorteil ist, dass wir jetzt zum erstenmal an drei Abenden in der Woche für Erwachsene Trainingseinheiten anbieten können.

   Januar
Die Abteilung präsentiert sich im Internet unter einer eigenen Adresse: www.aikido-kirchheim.de.


1999
   November
Die ersten Fachübungsleiter der Abteilung sind Mirko Ivsic, Markus Rebmann und Andreas Mayer. Die Ausbildung in der Abteilung wird damit auf eine fundiertere Basis gestellt.

   Juni
Neues Logo der Abteilung Aikido Sybille Schmohl entwirft ein neues Logo für die Abteilung.

   April
Auf der Hauptversammlung wird ein neuer Ausschuss gewählt: Andreas Mayer (Abteilungsleiter), Mirko Ivsic (Stellvertreter), Volker Kenner (Public Relations), Achim Fischer-Gertz (Jugendwart), Monika Gertz (Kassiererin).


1998
   November
Beginn neuer Anfängerkurse, die von nun an regelmäßig angeboten werden.

   September
Umzug in die Konrad-Widerholt-Halle und erstes Training im neuen Dojo am 21.9. Das Dojo am Stadion, das uns jahrelang beherbergt hat, war schon lange zu klein geworden. Zeitgleich mit dem Umzug schaffen wir uns 100 qm neue Matten an.


1997
   August
Am 31.8. stirbt der Gründer der Abteilung, Thicho Wacker. Bei Neuwahlen wird ein neuer Ausschuss gewählt, bestehend aus: Andreas Mayer (Abteilungsleiter), Mirko Ivsic (Stellvertreter), Volker Kenner (Public Relations), Markus Rebmann (Finanzen), Monika Gertz (Jugendleiterin).


1994
   Februar
Der Hauptauschuss des VfL-Kirchheim genehmigt die Gründung der Abteilung Aikido.


1992
   März
Im VfL-Kirchheim wird zum ersten mal Aikido angeboten. Mitinitiator und erster Trainer war Thicho Wacker.